Yoga Wochenendretreat im Spätsommerlicht

Neuer Kurs Asana Flow mit Shivani

Weiterhin freuen wir uns sehr, dass Shivani seit dem 13.11.23 montags von 19:00 bis 20:30 Uhr  “Asana Flow” bei uns anbietet.

Asana Flow ist ein fließender Hatha-Yoga-Stil, in dem Asanas zu Musik auf harmonische Weise miteinander verbunden werden: Eine Asana gleitet ohne Unterbrechung in eine nächste über, mal schneller und kraftvoll, mal langsam und besinnlich. Es entstehen so fließende, tänzerisch anmutende Sequenzen, synchron begleitet von der Einatmung und Ausatmung. Die Bewegungsabfolgen helfen dir, die eigene Kraft in Fluss zu bringen und Schritt für Schritt Gelenkigkeit, Kraft und Ausdauer zu entwickeln. Das Ziel ist die gedankenfreie Entspannung in der Bewegung.

Wenn ihr bereits Yogaerfahrung habt und euch konditionell fordern wollt, seid ihr herzlich eingeladen mit Shivani immer montags in den “Flow” zu gehen. Diese Stunde wird mit Musik praktiziert und bringt neben einer guten Kondition vor allem ganz viel Freude 🙂

Neue Termine für unseren Bildungsurlaub 2024 ab sofort buchbar 🙂

„Business Yoga am Arbeitsplatz auf dem Stuhl zur Reduktion von Stress, als Burnout-Prävention und zur Stärkung der Resilienz“

Diese Veranstaltung wird in diesem Jahr an folgenden Terminen stattfinden:

24. bis 28. Juni 2024

04. bis 08. November 2024

 jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr bei uns im Studio.

Der Antrag ist von Rheinland-Pfalz anerkannt worden – Anerkennungsziffer 8275/2587/23.  Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen 🙂 🙂

Die bereits seit langer Zeit eingereichte Beantragung für Hessen befindet sich leider immer noch im Genehmigungsprozess. Auf Anfrage bei der Behörde am 10.4.2024 wurde uns mitgeteilt, dass sich aufgrund einer hohen Arbeitsbelastung die Anerkennung noch für weitere 3 bis 4 Monate hinziehen kann.

Zu erwähnen sei, dass der Antrag spätestens 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn beim Arbeitgeber vorgelegt werden muss. Dazu wird der Anerkennungsbescheid, die Programmkurzbeschreibung sowie eine Anmeldebestätigung von uns benötigt.

Wenn du dich für diesen Bildungsurlaub anmelden möchtest, schicke uns eine kurze Mail, damit wir dir die für die Beantragung erforderlichen Unterlagen zukommen lassen können.

Als Besonderheit sei zu erwähnen, dass das Land RLP eine pauschalierte, anteilige Erstattungsmöglichkeit für Klein- und Mittelbetriebe (< 50 Mitarbeiter) für das während der Bildungsfreistellung fortzuzahlende Arbeitsentgelt einräumt. Nähere Einzelheiten hierzu können per Mail unter folgender Mail-Adresse erfragt werden: bildungsfreistellung@mwwk.rlp.de

Wir freuen uns schon jetzt mega über eine rege Teilnahme 🙂 🙂